Header spacer
BAMTEC carpets www.bamtec.itBAMTEC carpetsTransportHandhabungAblegenAusrollen

Erfolg auf internationaler Ebene

BAMTEC wird auf der ganzen Welt für den Bau wichtiger Objekte eingesetzt, weil es in der Lage ist, jede technisch-strukturelle Projektschwierigkeit zu beheben. Zukunftsorientierte Einkaufzentren, Wohnanlagen, Büroanlagen, Sportanlagen, Industriegebiete: Das sind nur einige Beispiele der verschiedenen möglichen Anwendungen, die den Erfolg dieser Technologie besiegelt haben.

AFG Arena - ST. Gallen (CH)Direktionsbüros Milanofiori - Assago (I)Battersea Reach - London (GB)Kyocera Mita Europe - Meerbusch (D)”Il vulcano buono” shopping centre - Nola (I)Orion Building - Birmingham (GB)Joint Hospitals - Manchester (GB)RWE Tower - Dortmund (D)Home of FIFA - Zürich (CH)Melbourne Cricket Stadion - Melbourne (AUS)Sitz National Australia Bank - Melbourne (AUS)Audi Montagehalle - Ingolstadt (D)
Header

BAMTEC.
Das integrierte System zur Herstellung von vorgefertigten Bewehrungen

BAMTEC ist ein neuartiges System zur Vorfertigung von Bewehrungsteppichen, das neue Maßstäbe für die Produktion von Bewehrungen für Betondecken und Fundamentplatten setzt. Die BAMTEC-Innovation besteht in der patentierten Produktionstechnologie, die die Berechnungs- und Herstellungsphase für die Bewehrung eines bestimmten Projektes integriert.
Die Anwendung des BAMTEC-Systems ermöglicht eine Zeitersparnis beim Verlegen bis zu 80% und eine Materialersparnis von 30% des Gesamtgewichtes.

Impianto per la produzione di armature BAMTECImpianto per la produzione di armature BAMTECImpianto per la produzione di armature BAMTECPlayer

“Maßgeschneiderte” Bewehrungselemente

Armatura a tappeto posizionataDie Grundelemente des BAMTEC-Systems sind Mattenbewehrungen, die aus Stahlstäben verschiedener Länge und Querschnitte (6-28 mm) bestehen, die durch Stahlbänder verbunden werden, die die Stäbe in der Position halten, die sie während des Aufwickelns bekommen haben und, die sie beim Ausrollen beibehalten. Die besondere Struktur der Bewehrungen ermöglicht eine extrem schnelle Verlegung, indem die “Teppiche” einfach ausgerollt werden.

Berechnung und Planung

Modello 3D dei carichi di un solaio Die Zeichnung der BAMTEC-Bewehrungen erfolgt über eine spezielle Software, die anhand der statischen Berechnung den Querschnitt, die Lage der Stahlstäbe und die Materialverteilung optimiert, da die Geometrie der Teppiche an den Grundriss der Betondecke unter Berücksichtigung der Stützenabmessungen angepasst wird. Die Software erstellt auch die Zeichnungen für die Herstellungskontrolle, für die Verlegung (rollout plan) auf der Baustelle und für die Überprüfung der Arbeiten und der Abnahmen.

 

Vollautomatische Fertigung

Sistema di gestione e controllo interamente computerizzato Die Schweißanlage für die BAMTEC-Bewehrungen ist ein vollautomatisiertes computergesteuertes System, das die Daten der Berechnungssoftware direkt bearbeitet.
Es wird mit Betonstahl in Ringen (bis zu einem Durchmesser von 16 mm) und mit hochduktilen Stabmaterial (für dickere Durchmesser) versorgt. Die vorgefertigten Bewehrungen sind zwischen 6 und 15 m lang und nicht mehr als 1200 Kg schwer.

Montage auf der Baustelle

Posa di un tappeto BAMTEC Auf den Baustellen werden die BAMTEC-Teppiche ausgelegt und nach dem Auslegplan ausgerollt: die endgültige Bewehrung besteht aus einer unteren und einer oberen Lage, die rechtwinklig zueinander ausgerollt werden.
Zwischen den zwei Lagen werden Abstandhalter, meistens Gitterträger gelegt, die die obere Lage halten und die Höhe der Betondecke bestimmen.

 

Vorteile

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Bewehrungssystemen bietet die BAMTEC-Technologie unvergleichbare Leistungen und Effizienz: Zu der Zeit- und Materialersparnis zählen auch hohe Flexibilität, Vielseitigkeit und höchste Sicherheit, die von der Planungsberechnung gewährleistet wird.
Dank der Ergänzung mit mehreren Produkten für industrialisiertes Bauwesen (Schalungen für die horizontale Bewehrung, Schalungen für Stützen, Durchstanzbewehrung, Hohldeckensysteme) ermöglicht die Verwendung der BAMTEC-Elemente in kürzester Zeit die Bewehrung auch auf größere Flächen zu verlegen (z.B.1000 qm vollständig verlegt an einem Tag).

Anwendungen

Die Eigenschaften des BAMTEC-Systems machen es zu der idealen Lösung für Fundamentplatten, Stahlbetondecken und Hohldecken für alle Bereiche: vom Wohnbau und Einkaufzentren bis zu Parkgaragen. Die außerordentliche Ausrollgeschwindigkeit hat zum Einsatz bei größeren Projekten geführt, wie zum Beispiel Straßen, Autobahnen, Brücken und Viadukte, bei denen die Bauzeit eine sehr wichtige Rolle spielt.

Trasporto di tappeti BAMTEC su autoarticolato

Mehr Konkurrenzfähigkeit, mehr Märkte

Das BAMTEC-System hat sich auf der ganzen Welt als die rationalste und effizienteste Methode zum Bau von Fundamentplatten, monolythischen Decken und Hohldecken bewährt.
Die perfekte technologische Ergänzung bei der Planung, der Herstellung und der Verlegung ermöglicht jede Anwendung – auch außerhalb der herkömmlichen Fertigbausysteme. Dies macht BAMTEC zur Technologie der Zukunft für die Produktion von vorgefertigten Bewehrungen für den industrialisierten Bauwesen.

Mit der Einführung des BAMTEC-Systems in Italien setzt sich SIDERZILLI als strategischer Partner der Unternehmen durch, die eine fortschrittliche Technologie anwenden möchten. Siderzilli bietet den eigenen Kunden Know-how, rundum technische Beratung (von der Installation bis zur Inbetriebnahme der Herstellungsmaschinen) und kaufmännische Beratung.

SIDERZILLI srl
via Valdagno, 35
33100 UDINE - Italien

Tel/Fax +39.0432.601516
info@siderzilli.it

© Siderzilli 2000 –
Copyright
Privacy & cookie policy